Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
I agree Tell me more

CMI 202

Kombiniertes Fräs- und Bestückungssystem für mittlere Stückzahlen

Mühlbauers CMI 202 ist ein kombiniertes Fräs- und Bestückungssystem für Standard ID-1 Smart Card Anwendungen. Das System ist für kleine bis mittelgroße Produktionsaufgaben konzipiert und bietet eine minimale Stellfläche sowie ein wirtschaftliches und dennoch flexibles Design mit äußerst hoher Genauigkeit. Kunden profitieren von einer exzellenten Betriebszeit, die einen sehr hohen Ertrag mit einem Durchsatz von bis zu 3.500 Karten pro Stunde ermöglicht. Die CMI 202 bietet die gesamte bewährte Mühlbauer Technologie und Qualität, die im Smart Card Geschäft seit Jahrzehnten bekannt ist.

WESENTLICHE EIGENSCHAFTEN

  • Vollautomatisches Fräsen von Vertiefungen und Einsetzen von IC-Modulen in Plastikkarten
  • Grafisch basierte Fräsdesign-Programmierung
  • Hochgenaues Frässystem mit Kühlspindelantrieb
  • Schneller Werkzeugwechsel
  • Eigene Werkzeugherstellung & -anpassung
  • Bedienerfreundlicher, flexibler & modularer Systemaufbau


MCES / INCAPE geeignet

DURCHSATZ

  • Bis zu 3.500 UPH; abhängig vom Material

Mühlbauer Group
Josef-Mühlbauer-Platz 1
93426 Roding Germany

Phone: +49 9461 952 0
Fax: +49 9461 952 1101

Kontaktformular
Halten Sie mich auf dem Laufenden mit dem Mühlbauer Newsletter