Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
I agree Tell me more

Front-End-Ebene

Unsere automatischen Grenzkontrollsysteme (ABC-Systeme) stellen eine effiziente Identifikation und Verifikation von Reisenden sicher, indem sie schnell und zuverlässig

  • die Gültigkeit des Reisedokuments und des Visums überprüfen
  • die registrierten biometrischen Daten mit den Live-Daten abgleichen
  • prüfen, ob relevante Einträge auf einer Negativliste vorliegen

Der Abfertigungsprozess umfasst diverse softwarebasierte Filter, die nacheinander ausgeführt werden, um festzustellen, ob eine Person in das Land einreisen oder aus dem Land ausreisen darf. Falls jeder Filter bestanden wurde, wird die Verifikation als erfolgreich angesehen. Falls nicht, wird der Reisende zur Sonderkontrolle geleitet und manuell überprüft.

Je nach den lokalen Voraussetzungen können Grenzübergänge ausgestattet sein mit:

Für Kontrollen an Seehäfen, an Bahn-Kontrollstellen, im öffentlichen Verkehr und an ungesicherten Landgrenzen empfehlen wir die mobile Verifizierung. So kann der Beamte mit einem Handheld-Gerät stichprobenartig Fahrzeuge oder Fußgänger kontrollieren.