Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
I agree Tell me more

| Roding, Deutschland

Mühlbauer Group bringt SCP-I zur sofortigen Ausgabe von Bankkarten auf den Markt

Neues Kartenpersonalisierungssystems SCP-I ermöglicht direkte Personalisierung und Ausgabe von Bankkarten – mit MB XenoFast bietet Mühlbauer umfassende Sofortausgabelösung

Die Mühlbauer Group hat mit der SCP-I ein neues Kartenpersonalisierungssystem für die sofortige Ausgabe von Bankkarten auf den Markt gebracht. In Verbindung mit der Software MB XenoFast stellt Mühlbauer somit eine umfassende Lösung für Banken zur Verfügung, mit der innerhalb weniger Minuten neue Karten oder Ersatzkarten ausgestellt werden können – was Kosten spart und die Kundenzufriedenheit erhöht.
 

Kunden erwarten Flexibilität 

Bei der Eröffnung eines neuen Kontos dauert es in der Regel mindestens einige Tage, bis der Kunde seine neue Bank- oder Kreditkarte in den Händen hält. Gleiches gilt für den Ersatz gestohlener, verlorener oder beschädigter Karten, was zur Folge hat, dass der Kunde die entsprechenden Dienste mehrere Tage lang nicht nutzen kann. Durch den stetigen Anstieg des bargeldlosen Zahlungsverkehrs benötigt der Finanzsektor jedoch flexible Lösungen, die den Bedürfnissen der Kunden gerecht werden und zugleich die Wettbewerbsfähigkeit der Bankinstitute stärkt.

Sofortausgabe-Lösungen machen es möglich, dass der Kunde einfach in seine Bank geht und – nach Überprüfung der Identität – innerhalb weniger Minuten eine neue Karte erhält, die er unmittelbar verwenden kann. Dies entspricht dem aktuellen Trend; zudem steigert es die Kundenzufriedenheit, wenn gewährleistet ist, dass die Ausgabe bzw. der Austausch von Karten einfach, sicher, schnell und zuverlässig ist.

SCP-I stellt Bankkarten sofort aus

Daher hat die Mühlbauer Group das Desktop-Kartenpersonalisierungssystem SCP-I für die sofortige Ausgabe von Bankkarten entwickelt. Mühlbauer identifizierte mehrere Kriterien, die entscheidend sind, um den Marktanforderungen zu entsprechen:

  • Kostengünstig und kompakt
    Das System ist kostengünstig, kompakt und erfordert nur wenig Stellfläche, so dass es sich auch für kleinere Büros oder Niederlassungen eignet.
  • Benutzerfreundlich
    Die einfache und intuitive Handhabung der Geräte ist ein wesentlicher Faktor.
  • Perfekte Qualität
    Auch wenn die Industrie generell bestrebt ist, perfekte Qualität zu bieten, sind optimale Qualität und ein fehlerfreies Endergebnis unerlässlich, wenn ein Kunde auf seine Karte wartet.

Je nach Kundenwunsch können unterschiedliche Personalisierungstechnologien wie Magnetstreifencodierung, Chipcodierung, Thermosublimationsdruck, Thermotransferdruck und Prägung in das Baukastensystem integriert werden.
 

Umfassende Lösung

Die hochmodulare Lösung MB XenoFast bietet die gesamte Bandbreite an Systemen, Software und Services, die für den Aufbau einer individuellen Infrastruktur für die sofortige Ausgabe von Bankkarten erforderlich sind. Dabei kann sich der Kunde auf eine globale Service-Infrastruktur für optimalen Support verlassen.

Die sofortige Ausgabe von Karten, die durch eine sehr schnelle Personalisierung und Aktivierung ermöglicht wird, bietet den Kunden ein hohes Maß an Flexibilität und Komfort. Den Banken wiederum eröffnet das System verschiedene Möglichkeiten, sich von anderen abzuheben und sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Wie die ICMA kürzlich feststellte, werden sofort ausgegebene Karten erheblich schneller genutzt. Die Kundenzufriedenheit steigt; außerdem können die Logistikkosten reduziert werden, da die Karten nicht einzeln verschickt werden müssen. Die erhöhte Profitabilität führt zudem zu zusätzlichen Einnahmen. Durch die Einhaltung der neuesten EMV-Standards bei Sofortausgabe-Lösungen wird höchste Sicherheit geboten.

Live-Demonstration

Die Mühlbauer Group begleitet die Einführung des Personalisierungssystems SCP-I sowie der Sofortausgabe-Lösung durch die Teilnahme an verschiedenen Branchenveranstaltungen. Das System kann bei folgenden Events live erlebt werden:

Technobank 2016
Belgrad, Serbien
11. bis 12. Mai 2016
 

Cards & Payments Middle East
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
31. Mai bis 01. Juni 2016
 

Drupa 2016
Düsseldorf, Deutschland
31. Mai bis 10. Juni 2016
 

Cards Payment & Identification 2016
São Paulo, Brasilien
15. bis 17. Juni 2016

sowie beim Mühlbauer Smart EMV Seminar am 13. Juli 2016 in Teheran, Iran.

 

Pressekontakt:

Lara Schmaus

Phone: +49 9461 952 – 1579

Email: Lara.Schmaus@muehlbauer.de